Tamara Müller, Landtagsabgeordnete, und Marcus Heintel, Bürgermeister der VG Traben-Trarbach, laden gemeinsam mit dem SPD-Gemeindeverband Traben-Trarbach junge, politisch Interessierte zur offenen Gesprächsrunde am Samstag, 20. Mai, 16 - 19 Uhr im Weingut Christoph Comes, Burggasse 7, im Traben-Trarbacher Stadtteil Wolf ein.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es wird um Anmeldung bis zum 18.05. gebeten an kontakt@tamaramueller.de oder Tel.: 06533/9699490. Für unsere Gesellschaft und Demokratie ist es besonders wichtig, dass auch junge Menschen mitreden und Politik mitgestalten. Denn Politik betrifft alle Bereiche, ob Klimakrise, Digitalisierung, kommunale Vorhaben oder zukünftige Arbeitsformen. Sowohl Bewegungen wie „Fridays for Future“ als auch der Anstieg der Wahlbeteiligung bei unter 30-Jährigen bei der vergangenen Bundestagswahl verdeutlichen, dass viele junge Menschen politisiert sind und sich aktiv einbringen möchten. Umso wichtiger ist es für die Landtagsabgeordnete Tamara Müller und den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach, Marcus Heintel (beide SPD), mit statt über junge Menschen zu sprechen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.